Balahissar


Balahissar

Balahissar, Ruinen im asiat.-türk. Wilajet Angora, die Reste von Pessinus, einer uralten Stadt Galatiens.


http://www.zeno.org/Brockhaus-1911. 1911.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Balahissar — Balahissar, früher Stadttheil u. Festung von Kabul, s.d …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Balahissar — Balahissar, Name der im türkisch kleinasiatischen Wilajet Angora gelegenen Trümmer des alten Pessinus (s. d.), der Hauptstadt der galatischen Tolistobojer, unter denen die Ruinen eines Tempels der Kybele, einer Akropolis und eines Theaters… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Bala Hissar — is an ancient fortress located in the city of Kabul, Afghanistan. The estimated date of construction is around the 5th century A.D. [The British Library, [http://www.collectbritain.co.uk/personalisation/object.cfm?uid=019PHO0000430S3U00007000… …   Wikipedia

  • Pessĭnus — (Pesinus), Stadt in Galatien am südlichen Abhange des Dindymos u. nicht weit vom Sangarios; war die Hauptstadt der Tolistoboger u. Haupthandelsplatz des Landes; berühmt durch den Tempel der Agdistis (Pissinuntische Göttin) auf einem Berge vor der …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Afghanistan — (Drangiana und Ariana der Alten, von den Eingebornen Urlajat, »Stammland«, genannt; s. die Karten »Zentralasien« und »Persien«), das nordöstliche Iran zwischen Indien, Belutschistan, Bochara und Persien. Das durch die Stellung der afghanisch… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Pessinūs — Pessinūs, Hauptort der Tolistobojer in Galatien, unweit des Sangarios, berühmt als Hauptsitz des Kultes der Kybele, deren der Sage nach vom Himmel gefallenes hölzernes Bildnis die Römer 204 v. Chr. nach Rom holen ließen. Im 6. Jahrh. verschwindet …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Balluhissar — Balluhissar, Ruinenstadt Kleinasiens, s. Balahissar …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Pessinus — Pessinūs, alte Stadt, s. Balahissar …   Kleines Konversations-Lexikon